Eingang vom Hotel und Restaurant Villa Vegana auf Mallorca
Mallorca,  Restaurants

Vegan Essen auf Mallorca – Villa Vegana

Lecker essen und gleichzeitig die Welt ein Stückchen besser machen? Vegan Essen auf Mallorca geht in der Villa Vegana! In dem reizenden Landhaus am Rande von Selva haben Miriam und Jens eine wunderschöne Oase der Gastfreundschaft geschaffen, in dem Veganer und Gourmets voll auf ihre Kosten kommen.

Ein Geheimtipp im Herzen der Insel

Die Villa Vegana befindet sich vor den Toren von Selva. Gut ausgeschildert findet ihr die Finca von Inca kommend vor dem Ortseingang von Selva auf der rechten Seite. Nun müsst ihr nur noch der Beschilderung folgen. Vorbei an Wiesen und Feldern und idyllischer Natur gelangt ihr nach kurzer Zeit auf die romantische Finca. Schwanzwedelnd kommen Django und Sheela, die beiden Hofhunde angelaufen und begleiten euch zum Eingang. Das hübsche Landhaus mit seiner urigen Natursteinfassade, die üppigen Olivenbäume und die typische Vegetation lassen euch sogleich eintauchen in das beschauliche mallorquinische Landleben. Hier scheinen die Uhren ein wenig langsamer zu ticken- der ideale Ort, um der Hektik unserer heutigen Zeit zu entgehen und hier kann man vegan Essen auf Mallorca!

Tisch mit Speisekarte - im Hintergrund ein Natursteinhaus.

Gastgeber mit Leidenschaft

Wir nehmen Platz auf der schönen Außenterrasse, auf der der uralte Olivenbaum angenehmen Schatten von der Herbstsonne spendet. Das motivierte Team und die herzlichen Gastgeber Miriam und Jens kümmern sich gleich sehr rührend um uns. Sie bringen die Speisekarte und beraten unentschlossene Gäste. Mit Leidenschaft berichten Miriam und Jens über die Philosophie, die hinter der veganen Finca steckt und verraten, welche kulinarischen Raffinessen sich hinter den gut klingenden Speisen auf der Karte verbergen.

Smoothie im Glas mit Minze

Eine kulinarische Reise um die Welt

Wir genießen zunächst einen lecker-gesunden Smoothie und stöbern in der gut klingenden Speisekarte. Üblicherweise wird auf der Villa Vegana ein täglich wechselndes Menü angeboten. Jeden Tag nimmt die Küche ihre Gäste mit auf eine Reise in ein anderes Land. Jetzt in der ruhigeren Nebensaison steht auf der Karte eine bunte Auswahl der beliebtesten Köstlichkeiten der Villa Vegana. Vom veganen Fischfilet über Calamari, Schnitzel oder Börek bis hin zum Brownie mit warmer Schokoladensauce oder Baklava könnt ihr euch in der Villa Vegana abwechslungsreich und ganz fleischlos verwöhnen lassen.

Platt mit Tomaten, Käse und veganer Wurst

Garantiert nicht nur für Veganer und Vegetarier

Während wir noch beraten, was bei uns heute auf den Tisch kommt, schwebt Miriam gut gelaunt mit der gemischten Platte an uns vorbei zum Nachbartisch. Mit Aioli, hausgemachter Chorizo aus getrockneten Tomaten, Käse und veganer Fisch Paté sieht diese einfach umwerfend aus. Das überzeugt uns. Wir schließen uns der Bestellung sofort an und uns schon kurze Zeit später können wir uns durch die leckeren Delikatessen schlemmen.

In der Zwischenzeit wackeln die beiden heimlichen Stars der Finca – Trudi und Thyson – die zwei schnuckeligen Finca-Schweine durch den Garten. Auch die beiden Hofhunde Django und Sheela stupsen uns von Zeit zu Zeit an und erkundigen sich, ob bei uns noch alles in bester Ordnung ist. Die himmlische Ruhe, die wunderschöne Natur und das herzliche Ambiente machen die Villa Vegana zu einem ganz besonderen Ort weit abseits des Massentourismus.

Bei uns in der Familie esse übrigens nur ich – Annett – vegetarisch, trotzdem hat ausnahmslos allen Familienmitgliedern die gemischte Platte sehr gut geschmeckt. Daher war dies sicher nicht unser letzter Besuch in der Villa Vegana! Es gibt noch so viele Speisen, die köstlich klingen und entdeckt werden wollen. Auch die Desserts und hausgemachten Kuchen hören sich so vielversprechend an und werden mit so viel Liebe angerichtet, dass wir ganz sicher bald wieder kommen!

Urlaub in der Villa Vegana auf Mallorca

Natursteinhaus auf Mallorca und eine blühende Blume vor dem Eingang.

Übrigens, wer auf Mallorca vegan seinen Urlaub verbringen möchte, kann bei Miriam und Jens auch eines der acht gemütlichen Gästezimmer in der Villa Vegana buchen. Umgeben von Oliven- und Zitronenbäumen inmitten der Natur und mit wunderschönem Pool ist die Finca der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Besser reservieren

Ihr wollt die Villa Vegana einmal testen? Dann empfehlen wir euch unbedingt, im Vorfeld einen Tisch zu reservieren. Das vegane Restaurant ist auch über die Grenzen von Selva sehr beliebt und daher immer sehr gut besucht.

Agroturismo Villa Vegana
Cami d’es Pedregar, km 2,2
07313 Selva / Mallorca
Tel: (+34) 971 515 841
Mobile: (+34) 690 089 516
https://www.villavegana.com
info@villavegana.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.