Ein Alpaka von der Alpaka Finca Mallorca knabbert an einem falschen Olivenzweig
Ausflugstipps,  Mallorca

Zu Besuch auf der Alpaka-Finca Mallorca

Schon lange stand ein Ausflug zur Alpaka-Finca Mallorca in Felanitx auf unserem Plan. Schon lange wollten wir die plüschigen Alpakas mal aus der Nähe bewundern und durch die puschelige Mähne wuscheln. Ein Ausflug auf Mallorca, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt, sondern die ganze Familie begeistert. Heute nehmen wir euch daher mit zu den plüschigen Kamelen mit ihren Kulleraugen und dem sanften Wesen und berichten euch, was euch auf der Alpaka-Farm auf der Hacienda D’Armando in Felanitx erwartet.

Alpakas auf der Weide auf der Alpaka-Finca Mallorca bei Felanitx

In unserem Blog haben wir euch vor kurzem bereits unsere Top 15 Ausflugstipps für Familien mit Kind zusammen gestellt. Heute nun haben wir einen weiteren phantastischen Tipp für euch, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt:

Alpaka-Finca Mallorca bei Felanitx

Die Alpaka-Farm befindet sich auf einer charmanten Finca bei Felanitx im Süden Mallorcas. Hier auf der Hacienda D’Armando haben Iris und Armin Haider ein kleines Paradies für Pferde, Hunde, Katzen und seit 2019 auch für Alpakas geschaffen. Nachdem immer wieder Anfragen kamen, entschlossen sich die Haiders, die Alpaka-Finca auch für die Öffentlichkeit zu öffnen. Heute nun könnt ihr gegen Voranmeldung die fünf zauberhaften Alpakas besuchen und mehr über die sanften Tiere erfahren.

Ein süßes Alpaka-Mädchen auf der Alpaka-Finca Mallorca bei Felanitx

Zum Verlieben: plüschige Mähne und sanfte Kulleraugen

Alpakas erleben gerade einen echten Trend. Kein Wunder. Die kleineren Verwandten der Lamas begeistern mit ihren hübschen Gesichtern, den großen Kulleraugen und dem puscheligen Schopf zwischen den plüschigen Ohren. Da möchte man am liebsten gleich loskuscheln.

Ein Junge füttert Alpakas auf der Alpaka-Finca bei Felanitx auf Mallorca

Die neugierigen Alpakas brauchen etwas Zeit zum Auftauen

Doch das, so verrät uns Iris, mögen die Fluchttiere eigentlich gar nicht so gerne. Sie sind sanft, von Natur aus neugierig und doch auch vorsichtig und brauchen ihre Zeit, bis sie sich an den zweibeinigen Besuch gewöhnt haben. Zum Glück sind sie sehr neugierig. Und wer sich Zeit nimmt und Iris‘ Ratschläge beherzigt, der kommt früher oder später auch in den Genuss, einmal sanft mit der Hand durch den flauschigen Schopf zu streicheln.

Ein Junge füttert Alpakas auf der Alpaka-Finca bei Felanitx auf Mallorca

Iris drückt uns ein paar Zweige der falschen Olive in die Hand, die das Eis brechen. Begeistert schauen wir zu, wie die Alpakas Blatt für Blatt vom Ast ab mümmeln. Nachdem sie etwas Vertrauen gefasst haben, dürfen wir sie auch noch füttern – eine gute Gelegenheit, um sanft auf Tuchfühlung zu gehen.

Eine Alpaka-Herde auf der Alpaka-Finca bei Felanitx auf Mallorca

Iris verrät euch alles, was ihr schon immer über die sanften Tiere wissen wolltet

Wir erfahren mehr über die sanften Alpakas, die zur Familie der Kamele gehören und bis zu 25 Jahre alt werden können. Iris verrät uns, dass sie normalerweise auch spucken – für uns aber keine Gefahr besteht. Immerhin nutzen sie ihre Waffe in erster Linie für Artgenossen. Anders als im Zoo leben die Alpakas auf der Alpaka-Finca in Felanitx frei und sind nicht angebunden. So können sie beängstigenden Situationen aus dem Weg gehen und notfalls flüchten. Vor allem Familien mit Kindern und gerne auch bereits ganz Kleine kommen die Alpakas besuchen und können sich bei den Alpakas frei bewegen. Innerhalb einer Stunde bekommen Besucher so die Gelegenheit, sie eine Weile zu beobachten und mehr über die Tiere zu erfahren.

Alpakas auf der Alpaka-Finca bei Felanitx auf Mallorca

Alpaka-Füttern, Picknick oder Fotoshooting?

Den Besuch auf der Alpaka-Finca könnt ihr direkt bei Iris unter +34 671088404 oder auf der Website https://www.alpakas-mallorca.com/ abstimmen. Der Aufenthalt auf der Finca von rund 60 Minuten kostet 22 Euro pro Teilnehmer (bei mindestens zwei Erwachsenen 3 Kinder bis 11 Jahre frei, jedes weitere Kind 10 Euro. Je nach Jahreszeit könnt ihr darüber hinaus mit den Alpakas spazieren gehen und den Trailparcour nutzen. Neben dem Besuch bei den Alpakas bieten Iris und Armin auch ein Picknick oder den Bayerischen Weißwurst-Frühschoppen mit Alpakas an. Auf Wunsch können auch ein Fotoshooting oder gleich die Finca mit ihren Alpakas für eine originelle Hochzeitsfeier gebucht werden. Kontaktiert dafür einfach die Haiders – sie freuen sich darauf, euch euren Urlaubstag und den Besuch auf der Alpaka-Finca unvergesslich werden zu lassen.

Hier findet ihr die Alpaka-Finca Mallorca

Bitte beachtet, dass der Karteneintrag nicht 100% genau ist. Besuche sind nur gegen Voranmeldung möglich – Iris & Armin schicken euch dann nach der Terminabsprache den exakten Standort.

Alpakas Mallorca
Iris & Armin Haider
07200 Felanitx
Tel.: +34 671088404

info@hacienda-darmando.net

Unbezahlte Werbung: Diese Empfehlung findet komplett unentgeltlich statt. Wir haben die Finca aus eigenem Interesse besucht und den Eintritt selbst bezahlt und empfehlen sie euch, weil wir selbst den Nachmittag bei Iris und ihren Alpakas so genossen haben. Falls ihr auch schon einmal auf der Alpaka-Finca gewesen seid, lasst uns gerne in den Kommentaren wissen, wie es euch gefallen hat.

Eure Annett & Knut


Verpasse keine Tipps mehr!

Wir sind täglich auf der Suche nach neuen Insidertipps, Wanderungen, Strandtipps, Restaurantempfehlungen und Ausflugstipps auf Mallorca. Wenn du in Zukunft keine Beiträge mehr von uns verpassen möchtest, dann abonniere jetzt unseren Newsletter. Das Formular findest du am Computer in der rechten Spalte und im Handy ganz unten auf der Seite.

4 Comments

  • Avatar

    Melanie S.

    Ach Gott, wie süüüüsss sind die denn?! Einfach goldig. Wenn ich das nächste Mal auf die Insel komme, muss ich diese kuschelwuscheligen Tierchen unbedingt aus nächster Nähe sehen. DANKE für diesen Tipp!

    • Annett Sievers

      Annett Sievers

      Liebe Melanie, ja, mach das unbedingt. Die Alpakas sind wirklich sooo niedlich und es macht unglaublich Spaß, ihnen zuzusehen. Es sind einfach sehr sympathische Tiere und ein Ausflug zur Alpaka-Farm ist eine gelungene Abwechslung von Strand und Co.
      Liebe Grüße
      Annett & Knut

  • Avatar

    Annett

    Ich kann das alles nur bestätigen. Ich freue mich immer sehr, wenn ich die Zeit finde, den Alpakas einen Besuch abzustatten. Und jedes Mal bin ich aufs Neue verliebt in diese zauberhaften Tiere. Ganz besonders habe ich den kleinen Estello ins Herz geschlossen. Schaut einfach selbst und wählt euren Lieblings-Alpaka.

    • Annett Sievers

      Annett Sievers

      Liebe Annett, vielen Dank für deine Nachricht. Jaaa, der süße Estello hat es uns auch sehr angetan. Wobei, eigentlich jeder Alpaka ganz bezaubernd war und uns den Tag sooo wunderbar versüßt hat. Dies war ganz bestimmt auch nicht unser letzter Besuch bei Iris und ihren Alpakas.
      Liebe Grüße Annett & Knut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.