Frau im Bikini schaut aufs Meer
Allgemein,  Mallorca

10 Tipps gegen dein Mallorca-Fernweh +Verlosung!

Kalte, graue Wintertage, Coronablues und der nächste Urlaub ist auch noch viel zu lange hin… Wenn auch euch gerade das absolute Mallorca Fernweh plagt, dann braucht ihr dringend eine große Portion Mallorca to go. Wie ihr euch mit einfachen Mitteln Mallorcafeeling nach Hause zaubern könnt und wirksam gegen den Corona-Winter-Blues ankämpft, haben wir euch in unserer Top 10 zusammen gestellt. Und mit ein bisschen Glück könnt ihr sogar ein Stück eurer Lieblingsinsel für zu Hause gewinnen. Wir drücken euch die Daumen!

1. Raus an die frische Luft und Sonne tanken, so oft es geht

Okay, wir wissen, die Sonne ist an manchen Wintertagen Mangelware. Aber sobald sie sich blicken lässt, solltet ihr euch einen Spaziergang an der frischen Luft gönnen. Sonne sorgt für die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin und das ist im Winter leider Mangelware. Habt ihr euren Serotoninspiegel gehoben, könnt ihr gleich weitermachen mit unserem Punkt zwei in der Liste, um eure Glücksgefühle anzukurbeln.

Blick auf die Berge, das Meer und den Sonnenuntergang auf Mallorca

2. In Erinnerungen schwelgen und gemeinsam an den letzten Urlaub denken

„Weißt du noch, wie wir im Urlaub immer gemeinsam gekocht haben und endlos lang unterm Sternenhimmel geredet und gelacht haben?“ Wer in Urlaubserinnerungen schwelgt, lässt die schönsten Erinnerungen und auch die Urlaubsgefühle noch einmal lebendig werden. Auch ein Blick in die letzten Urlaubsbilder wirkt Wunder und lässt euch für einen kleinen Tagtraum die schönsten Wochen des Jahres noch einmal Revue passieren. Extratipp: Auch uns plagt oft die Sehnsucht nach unbeschwerten Sommertagen – daher findet sich auf dem Desktop des Laptops immer einer unserer schönsten Sommerschnappschüsse. Schließlich ist es doch viel schöner, den Start in den Tag mit dem Blick aufs blaue Mittelmeer zu beginnen!

Das kleine Hafenstädtchen Port de Soller mit hohen Palmen und dem Meer im Hintergrund

3. Lecker kochen und Urlaubsfeeling auf den Tisch zaubern

Hmm, der Duft nach frisch geriebener Zitronenschale, frischem Fisch und Knoblauch liegt in der Luft. Wir bekommen schon beim Schreiben Urlaubsgfühle. Wie wäre es mit einem Themenabend zu Hause gegen Mallorca Fernweh? Am Wochenende verwandelt sich euer Esstisch in ein mallorquinisches Restaurant. Auf den Tisch kommt leckerer Rotwein von der Insel (Anzeige*), ein Schälchen mit Oliven und Alioli. Das köstliche Olivenöl darf auch nicht fehlen. Und dann wird gemeinsam gekocht. Zum Beispiel frischer Fisch mit Ofengemüse oder Feigen mit Ziegenkäse. Und zum Nachtisch gibt’s den original mallorquinischen Gató, den Mandelkuchen, der so herrlich nach Urlaub schmeckt. Ihr braucht noch ein paar Anregungen für den Kochabend? Dann schnappt euch doch ein Mallorca-Kochbuch (Anzeige*) und lasst euch inspirieren!

Foto vom Rezept für Feigen mit Ziegenkäse

4. Urlaubspläne schmieden

Ok, ihr wollt lieber noch ein wenig abwarten und habt noch keinen Urlaub gebucht, aber euch plagt Mallorca Fernweh? Kein Problem, ihr könnt trotzdem schon einmal virtuell auf die Reise gehen. Stöbert in Urlaubsangeboten (zum Beispiel auf unserer Seite www.fincahotels.com) und entdeckt reizende Hotels. Träumt euch gedanklich schon einmal dorthin. Informiert euch, welche Ecken euch besonders reizen, was ihr im nächsten Urlaub unbedingt sehen wollt und welche Ausflüge ihr machen möchtet. Auch, wenn ihr im Moment nur virtuell reisen könnt, es weckt Urlaubsgefühle und vertreibt die trüben Wintergedanken. Und wenn es dann irgendwann mit der Urlaubsplanung losgeht, habt ihr eure Hausaufgaben schon gemacht und müsst nur noch buchen.

Romantisches Steinhaus mit uraltem Olivenbaum

5. Stöbert in eurem Lieblingsblog und tauscht euch mit Gleichgesinnten aus

Wir hier auf Mallorca arbeiten daran, euch täglich eure Portion Urlaubsfeeling nach Hause zu zaubern, um euch die Zeit bis zum nächsten Mallorcaurlaub entspannt zu überbrücken. Stöbert doch einfach regelmäßig in unseren Mallorcaberichten, schaut euch die schönsten Strandtipps und tolle Wanderungen an oder taucht ein in die mallorquinische Kultur und erlebt aufregende Feste von Zuhause. In unserem Instagram-Account findet ihr darüber hinaus täglich aktuelle Fotos von eurer Lieblingsinsel. So könnt ihr die Mandelblüte auch von zu Hause erleben oder dem Rauschen des Meeres an eurem Lieblingsstrand lauschen. Oder tauscht euch in unserer Mallorcagruppe auf Facebook mit Gleichgesinnten aus. Gemeinsam für das Fernweh bedauern und mit Urlaubsfotos und Tipps für den nächsten Urlaub über das nächste Tief helfen, verbindet und bringt neue Inspirationen für den nächsten Mallorcaurlaub.

Ansicht von Instagram

6. Auf dem Sofa in tollen Bildbänden schmökern – jetzt mitmachen und gewinnen!

Endlich Wochenende, draußen zeigt sich der graue Winter wieder von seiner besten Seite – aber das kann euch heute nichts anhaben. Ihr macht es euch auf dem Sofa mit einer Tasse Tee oder Kaffee gemütlich und genießt die schönsten Seiten Mallorcas. Diese könnt ihr zum Beispiel in dem wundervollen Bildband „mallOrca IMPRESSIONS“ entdecken. Auf über 200 Seiten findet ihr wunderschöne Mallorcafotos, Tipps und Inspirationen für den nächsten Urlaub. Auch wir haben eines der Bücher bei uns auf dem Wohnzimmertisch liegen und versetzen uns gern in Mallorca-Sommerstimmung.

Verlosung Bildband Mallorca impressions

Verlosung – 3x je ein Bildband zu gewinnen!

Ihr wollt auch stolze Besitzer eines „mallOrca IMPRESSIONS“-Bildbands werden? Wir verlosen jetzt drei Bildbände unter unseren treuen Lesern. Schickt uns eine Mail an hallo@genau-meine-welt.com und verratet uns, was ihr besonders an Mallorca liebt und vermisst. Das Los entscheidet – am 16.03.2021 werden die drei glücklichen Gewinner gezogen und informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen euch viel Glück!

7. Mallorca nach Hause bestellen

Als wir noch regelmäßig zwischen Mallorca und Deutschland gependelt sind, war unser Koffer bei der Rückreise immer prall gefüllt. Olivenöl, Oliven, Käse und Wurst und natürlich Mallorcasalz. Alles musste mit nach Hause, um uns auch daheim regelmäßig eine Portion Mallorcafeeling zaubern zu können. Zum Glück könnt ihr heute vieles online bestellen, so dass ihr euch auch ohne Mallorcaurlaub leckeres Inselöl (Anzeige*), feines Salz (Anzeige*) oder gleich den ganzen Präsentkorb (Anzeige*) für den gemütlichen Tapasabend bestellen könnt.

Eingelegte Oliven in großen Tontöpfen auf einem Markt

8. Mitbringsel in den Alltag einbinden

Ich habe da diese Tasse, die ich in Pòrtol bei Sa Roca Llisa geshoppt habe, die mir jeden Tag ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Jeder von uns hat besondere Urlaubsmitbringsel, die uns an die warmen Sommertage und Glücksmomente auf der Lieblingsinsel erinnern. Das hübsche Armband vom Wochenmarkt? Leg es an und erfreu‘ dich daran. Das Parfum, das so gut geduftet hat, auf sonnengebräunter Haut? Jetzt ist genau der richtige Moment dafür. Der Rotwein, mit dem ihr unterm Sternenhimmel die Nacht genossen habt? Heute ist genau der richtige Moment, die Flasche zu öffnen, die ihr seit dem letzten Urlaub hütet.

Frau mit Hund und blauer Tasse vor Palmen

9. Inselfeeling für die Ohren

Holt euch Inselfeeling für die Ohren nach Hause. Wie die meisten Urlauber dreht auch ihr wahrscheinlich das Inselradio auf, sobald ihr in den Mietwagen steigt und durch die mallorquinische Landschaft fahrt, oder? Das was im Urlaub funktioniert, geht auch zu Hause. Schaltet das Inselradio ein und erfahrt beim Frühstück schon, was auf eurer Lieblingsinsel los ist. Oder sucht euch spanischsprachige Musik, die so schön nach Urlaub in den Ohren klingt. Ob Camilo, Jarabe de Palo, Einrique Iglesias oder David Bisbal – das weckt Urlaubslaune und versetzt euch augenblicklich in dieses kleine, süße Chiringuito, in dem die Sangria immer so lecker geschmeckt hat, während dein Blick über das glitzernde Wasser geschweift ist.

Eine geschwungene Straße schlängelt sich durch die Berge, im Hintergrund das Meer

10. Spanisch lernen

Heute ist genau der richtige Moment, um damit zu beginnen. Damit beim nächsten Urlaub die Weinbestellung schwungvoll über die Lippen flutscht oder du dem netten Zimmermädchen einen schönen Tag wünschen kannst, haben wir dir hier ein paar praktische Alltagsfloskeln zusammen gestellt. Ein guter Anfang, um sich vom Winterblues abzulenken und im nächsten Urlaub deine Mitreisenden in Staunen zu versetzen.

  • Hola – Hallo
  • Tschüß – Adiós
  • Bis später – Hasta luego
  • Guten Morgen – Buenos días
  • Guten Tag – Buenas tardes
  • Gute Nacht – Buenas noches
  • Wie geht’s? – ¿Qué tal?
  • Danke, sehr gut! – Gracias, muy bien!
  • Ja – Sí
  • Nein – No
  • Bitte – Por favor
  • Vielen Dank – Muchas gracias
  • Kann ich die Speisekarte sehen? – ¿Puedo ver el menú?
  • Wasser mit/ohne Kohlensäure – agua con/sin gas
  • Eine Flasche Wein bitte. – Una botella de vino, por favor.
  • Ein Glas Wein bitte. – Una copa de vino, por favor.
  • Weiß-/Rot-Roséwein – Vino blanco/vino tinto, vino rosado
  • Ein Bier bitte. – Una Cerveca por favor.
  • Die Rechnung bitte. – La cuenta, por favor.
Ein gedeckter Frühstückstisch am Meer

Wir hoffen, unsere 10 Tipps helfen euch über das Mallorca-Fernweh und falls ihr noch weitere Tipps habt, teilt sie gern mit uns in den Kommentaren. Nun wünschen wir euch viel Glück bei unserer Verlosung und verabschieden uns von euch mit einem adios y hasta luego!

Eure Annett & Knut

___

*Anmerkung: Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Bei einer Bestellung zahlt ihr nicht mehr – wir bekommen aber eine kleine Provision zur Unterstützung unserer Arbeit

10 Comments

      • Annett Sievers

        Annett Sievers

        Das können wir gut verstehen. Und wir können Mallorca gerade nur empfehlen. So ruhig und entspannt war Mallorca schon lange nicht mehr. Dort, wo sich im Sommer sonst viele Urlauber am Strand drängeln, kann man in diesem Sommer sicher entspannten und sicheren Badeurlaub genießen. Wir drücken die Daumen, dass es bald wieder klappt mit dem Mallorcaurlaub!

        Viele Grüße
        Knut & Annett

    • Avatar

      Ralf Freese

      Da ich die Insel noch nicht kenne, würde ich sie gerne mit dem Buch entdecken.

      Ein schönes Gewinnspiel, ich wünsche uns allen viel Glück.

  • Avatar

    Christoph

    Hola liebe genau-meine-Weltler,

    eure Tipps kommen wie gerufen. Das Fernweh ist riesengroß. Wir hoffen, dass wir im Sommer wieder nach Mallorca können. So lange halten wir uns mit Urlaubserinnerungen und eurem tollen Mallorcafotos auf Instagram über Wasser. Vielleicht haben wir ja auch Glück und gewinnen bei eurer Verlosung! 🙂

    Macht weiter so!

    Hasta luego euer Christoph

    • Annett Sievers

      Annett Sievers

      Lieber Christoph,
      danke für deine liebe Nachricht. Wir versuchen euer Fernweh bis zum nächsten Urlaub mit unseren Posts und Fotos so gut es geht zu stillen. Und der nächste Urlaub kommt bestimmt! Du bist in den Lostopf gehüpft und wir drücken dir fest die Daumen!
      Viele Grüße
      Annett & Knut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.